erfolgreiches erstes Quartal

Ein spannendes erstes Quartal geht zu Ende. Das beherrschende Thema ist nach wie vor Corona.
Zwischenzeitliche Zinsanstiege in den USA hatten im Februar für Verunsicherung gesorgt. Dies hat insbesondere die Tech-Aktien zum Teil schwer belastet.
Wasserstoffaktien haben sich seit den Höchstständen teilweise mehr als halbiert.

Meine wikifolio’s haben sich wie ich finde sehr gut geschlagen. Selbst die defensive ETF-Strategie liegt mit über 4 % ganz passabel. Erneut konnte ich viele namhafte Fondsmanager schlagen.

Wie wird das zweite Quartal an den Börsen wohl werden? Was denkt ihr? Gehen die Kurse weiter nach oben?
Ich bin aus verschiedenen Gründen gespaltener Meinung. Dazu in einem späteren Beitrag auf Instagram und Facebook mehr.

Es war also für jeden Geschmack etwas dabei. Ach ja und für die Bitcoin Fans – die Rallye ist extrem. In letzter Zeit kratzt BTC immer mal wieder an den 60.000 USD. Für mich auf dem Niveau kein Thema – im Gegenteil….

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung oder Anlageempfehlungen dar. Jede Investition an den Börsen ist mit Risiken bis hin zum Totalverlust verbunden. Diese Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert

#renditezone #investment #wikifolio #rendite #outperformance #wertentwicklung #dax #boerse #etf #anlagestrategie #geldanlegen #geldanlage #negativzins #investmentfonds #megatrend #megatrends #finanzen #ichbinbesser #erfolg #BeyondMeat #Performance #Chartanalyse #erfolgreich #bank #Charttechnik #Analyse #finanziellefreiheit #aktie #aktien #gestalter

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.