Für viele institutionelle Anleger, Firmen- und Geschäftskunden erheben bereits viele Sparkassen, Volksbanken und Banken Minuszinsen (oder auch Verwahrentgelte genannt). Entrinnen Sie Minuszinsen – oder Sie verlieren noch mehr Geld, als die Inflation ohnehin schon an Ihrem Ersparten nagt.
Viele Finanzökonomen gehen mittlerweile davon aus, dass dies Normalzustand sein wird und über Jahre anhalten wird.

Nun trifft es immer mehr auch die privaten Anleger!!! Bisher konnten dies Sparkassen, Volksbanken und Banken mit höheren Gebühren wie zum Beispiel Kontoführungsgebühren auffangen. Mehr geht hier allerdings nicht – und somit drohen nun flächendecke Verwahrentgelte / Minuszinsen auch für Privatanleger.

Erst vor kurzem hat die Deutsche Bank inkl. Postbank verkündet, für Neukunden ab Mitte Mai ein Verwahrentgelt in Höhe von 0,5 % für Beträge größer 100.000 EUR einzuführen.
Sehr vielen Banken verlangen Verwahrentgelte – eine Übersicht finden Sie hier z.B. bei Focus.de

Viele, vor allem vermögende Kunden suchen ihr Heil, in dem Sie Bargeld im Tresor verwahren. Viele wissen nicht, dass KEIN Versicherungsschutz dafür besteht. Vor allem nagt am Bargeld auch die Inflation, schleichend und somit unbemerkt.
Entrinnen Sie Minuszinsen mit unserer Hilfe – JETZT!

Stoppen Sie jetzt die Geldvernichtungsmaschine – verbrennen Sie kein Geld mehr! Wir haben die passenden Lösungen – und nie wieder Verluste.

Geld verbrennen - Minuszinsen - Verwahrentgelte - stoppen Sie die Geldvernichtungsmaschine
Minuszinsen + Inflation = Geldvernichtungsmaschine

Stoppen Sie das Geldverbrennen – jetzt mit diesen exklusiven Informationen.